Rechtliches Datenschutzerklärung Newsletter abonnieren © August 2022
Kontakt Yvonne Kobler Telefon 079 392 41 88 kobler@feldenkrais.ch Angebot

Feldenkrais für

Kinder

Einführung

Welche Kinder profitieren?

Babys, Kinder und Jugendliche mit atypischer Entwicklung und spe - ziellen Lernbedürfnissen wie zum Beispiel Zerebralparese, Tri so - mien oder anderen angeborenen oder erworbenen Anomalien wie Sichelfüsschen, Epilepsie und Wahrnehmungsstörungen. Kinder, die andere Herausforderungen, wie leichte Bewegungs- schwierigkeiten, Schmerzen, Stress oder Ängste ohne spezifische Dia gnose , überwinden möchten. Jedes Kind, das die Art und Weise wie es Sport treibt oder ein In - strument spielt verbessern möchte. Wie ich mit Kindern arbeite Um optimales Lernen zu ermöglichen, nehmen ich mir Zeit eine Atmo - sphäre zu schaffen, in der sich Ihr Kind angenommen, sicher und wohl fühlt. Eine vertrauensvolle Beziehung und sichere Umgebung sind die Voraussetzungen dafür. In jeder Feldenkrais-Stunde richte ich mich nach dem aktuellen Be - finden des Kindes und danach, was ES tun möchte. Ich beobachte, welches seine Gewohnheiten sind, was gut geht und was einschränkt. Durch sanfte Berührung und leichte Bewegungsimpulse meiner Hände lenke ich die Aufmerksamkeit des Kindes während es liegt, strampelt oder spielt. Ich benutze auch me ine Stimme, Augenkontakt, Spielzeug oder was sich sonst anbietet dem Kind zu helfen, neue Bewegungs- und Verhaltensmuster zu erkunden und dadurch neue, senso mo to - rische Informationen für Gehirn und Nervensystem zu kreieren. Mit diesen Informationen schafft das plastische Gehirn neue Ver - bindungen. Bewegung wird anders oder neu organisiert. So wird es dem Kind möglich, mit vielen kleinen Veränderungen in seinem Ver - halten, das was es tun möchte selbst zu erreichen.

Wie profitieren Kinder?

Durch die kleinen Veränderungen und selbst gefundenen, neuen Be - wegungs- und Verhaltensmöglichkeiten wird ein Entwicklungs pro zess ausgelöst, der das ganze Wesen des Kindes beeinflusst. Unter ande - rem führt es zu mehr Selbständigkeit und Selbstvertrauen und das Entfalten des eigenen Potentials wird ermöglicht. Während der Therapie steht das Kind im Mittelpunkt. Seine Ent - wicklung zu verstehen und es darin zu begleiten betrifft jedoch sein gan zes Umfeld. Wenn angebracht, beziehe ich anwesende Eltern und allenfalls Geschwister in die Stunde mit ein. Vom Kind neu ge lern te Fertigkeiten können so leichter im Alltag integriert werden. Siehe auch Workshops für Eltern.

Meine Qualifikationen

Erfahrung und spezielle Weiterbildungen (Feldenkrais Methode ® und Anat Baniel Method, NeuroMovement ® und weitere) ermöglichen mir, auf effektive Weise mit Babys, Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.
Worte einer Mutter Das Kind lebt mit einer komplexen Hirnanlagestörung und täglichen epi-lep - tischen Anfällen. «Für mich ist das Spezielle an dieser Therapieform und deiner Arbeit, dass du immer von M. ausgehst. Du unterstützt M. in ihrem eigenen Herausfinden und richtest dich dabei immer nach M. und was gerade bei ihr ansteht und nicht nach einer Leistungsvorstellung. Ich finde, dies ist ein entscheidendes Merkmal dieser Therapieform gegenüber anderen Therapieansätzen. Für mich als Mutter ist unabhängig von der Therapieform wertvoll, dass ich merke, wieviel Freude du an deiner Arbeit und auch an M. hast. Du arbeitest mit sehr grosser Achtsamkeit und Behutsamkeit.»
Angebote für Kinder

Einzeltherapie -

Funktionale Integration

®

Einzelne, möglichst regelmässige Termine über einen bestimmten Zeit - raum. Preise Sagogn Fr. 120.- pro Lektion ca. 50 Minuten Chur Fr. 130.- pro Lektion ca. 50 Minuten Hausbesuche möglich, Preis auf Anfrage. Für Termine kontaktieren Sie mich hier. Therapieblöcke für Kinder Noch effektiver als in wöchentlichen Einzelstunden lernt Ihr Kind in Therapieblöcken von drei bis fünf Tagen nacheinander mit ein bis zwei Einzelstunden pro Tag. Therapieblöcke eigenen sich auch bei weiter Anreise und/oder, wenn Sie gleichzeitig ein paar schöne Ferientage in der wunderbaren Ferien - region Surselva verbringen möchten. Therapieblöcke für Kinder können auch anschliessend an die Work - shops für Eltern gebucht werden. Preise Sagogn Fr. 120.- pro Lektion ca. 50 Minuten Chur Fr. 130.- pro Lektion ca. 50 Minuten Hausbesuche möglich, Preis auf Anfrage. Für mehr Informationen und Buchung kontaktieren Sie mich bitte hier.

Angebot für Eltern

Themenbezogene Workshops für Eltern

Möchten Sie besser verstehen, wie Ihr Kind durch Feldenkrais Me - thode ® und Anat Baniel Method, NeuroMovement ® lernt und sich dabei auch selbst was Gutes tun?
In Wochenend-Workshops mit vier Stunden Feldenkrais Be wusstheit durch Be wegung und ein bis zwei Stunden Theorie zum Thema und der Methode ist das möglich. Bei den Themen orientiere ich mich an den «9 essentials» (Die 9 Grundlagen) der Anat Baniel Methode und an spezifischen Fragen der Eltern. Ein Workshop eignet sich für Personen mit und ohne Erfahrung in der Felden krais Methode. Termine auf Anfrage Ort Praxis Sagogn Preis Fr. 210.- Person/Workshop, Gruppenrabatt auf Anfrage Interessiert? Bitte kontaktieren Sie mich hier.